BMW 2er Serie Tuning

Bodykits und Widebodykits für BMW 2er Serie

Leichtmetallfelgen für BMW 2er Serie

Exklusive Schmiedefelgen von Prior

FelgeProdukt
PD5FORGED Details
PD4FORGED Details
PD6FORGED Details
PD3CLFORGED Details
PD3FORGED Details
Alle Felgen

2er BMW - die erste Generation

Die BMW 2er Reihe ist eine Reihe von Kleinwagen der Oberklasse (C-Segment), die von BMW seit 2014 hergestellt wird. Die 2er-Reihe entstand, als BMW die 2-türigen Modelle (Coupé und Cabrio) der BMW 1er -Reihe in eine eigene Reihe ausgliederte. Die erste Generation der 2er-Reihe wurde in den Karosserievarianten Coupé und Cabrio auf den Markt gebracht, die beide auf einer Plattform mit Hinterradantrieb basieren. Ein Jahr später kam die 5-sitzige Kompakt-Van-Karosserie Active Tourer hinzu, die auf der nicht verwandten Frontantriebsplattform des Mini Hatch (F55/56/57) basierte. Es folgte eine 7-sitzige Version, die Gran Tourer genannt wurde.

BMW 2er - zweite Generation

Die zweite Generation wurde 2019 in der Karosserieform Gran Coupé als Fastback-Limousine eingeführt. Das Fahrzeug ist auf einer Frontantriebsplattform aufgebaut. Allerdings brachte BMW im Juli 2021 ein 2-türiges Coupé der zweiten Generation mit Heckantrieb auf den Markt, das sehr wenig von seiner Architektur mit dem 2er Gran Coupé teilt. Der BMW M2 ist die Hochleistungsversion des 2er 2-Türer Coupés. Die erste Generation des M2 ist das F87 Coupé und wird von aufgeladenen Reihensechszylindermotoren angetrieben.

BMW 2er (F22) und BMW M2 (F87)

Die erste Generation der 2er-Reihe ist ein heckgetriebenes 2-türiges Coupé (Modellcode F22) und 2-türiges Cabrio (Modellcode F23). Diese Generation wird seit November 2013 als Nachfolger des 1er Coupés E82 und des 1er Cabrios E88 produziert. Sie wird derzeit in Leipzig produziert, bisher neben der 1er Schrägheck-Baureihe F20. Die Coupé-Version der 2er-Reihe dient als Basis für das Hochleistungsmodell F87 M2. Angetrieben wird das Modell von den aufgeladenen Reihensechszylindermotoren BMW N55 und BMW S55.

Das 2er Coupé der zweiten Generation wurde im Juli 2021 als Nachfolger des F22 2er Coupé und Cabrio vorgestellt. Das weiterhin auf Heckantrieb basierende Modell basiert auf der CLAR-Plattform mit einer 50:50-Aufteilung und teilt sich viele mechanische Komponenten und den Motor mit dem 3er G20 und 4er G22. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger ist das 2er Coupé der zweiten Generation nicht mehr mit einem Schaltgetriebe erhältlich und wird nicht mit einem Cabrio-Karosseriestil ergänzt. Die Einführungsmodelle bestehen aus dem Mild-Hybrid-Dieselmotor 220d, den Benzinmotoren 220i und 230i und dem Topmodell M240i xDrive.